Szlak turystyczny

Wanderung auf den Türnitzer Höger

Pełny ekran

Profil wysokości

7,80 km Długość

Dane trasy

  • Stopień trudności: średni
  • Trasa: 7,80 km
  • Podejście: 949 Hm
  • Zejście: 65 Hm
  • Czas trwania: 3:30 h
  • Najniższy punkt: 456 m
  • Najwyższy punkt: 1.348 m

Właściwości

  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit

Szczegóły dla: Wanderung auf den Türnitzer Höger

Skrócony opis

Türnitz die Perle des Traisentals, liegt eingebettet zwischen Eibel, Eisenstein und türnitzer Höger  in einer der waldreichsten Regionen des Voralpenlandes. Türnitz bietet als Sommerfrische- und Wintersportzentrum eine VIelzahl von Freizeitaktivitäten für Jung und Alt.

Opis

Der Türnitzer Höger mit der Türnitzer Hütte ist ein steiler Voralpengipfel, der zwischen den oberen Traisentälern hoch aufragt .

 

Punkt początkowy trasy

Tuernitz

Opis drogi

Var. 1) Weg Nr. 35 rot. Türnitz-Bahnhof durch das Scharbachtal auf den Geierstein, dann längere Kammwanderung zum Höger-Schutzhaus.

Var. 2) Mit dem Auto in den Traisengraben bis zum „Ebnerhof“ (Parkmöglichkeit) – Ende der Asphaltstraße. Die Wanderung führt beim Högerhof- Schobermühle vorbei, dann geht es steiler bergauf zum Högersattel (rot markierter Weg Nr. 34) Nach einer Kammwanderung (ca. 3/4 Std.) erreicht man das Höger-Schutzhaus.

 

Dojazd

A1 Abfahrt St. Pölten Süd - nach rechts Richtung Mariazell - der B 20 bis Türnitz folgen - Bahnhof Türnitz

Parkowanie

Variante 1: Türnitz Bahnhof

 

Variante 2: Ebnerdorf im Traisengraben

Dalsze informacje / linki

Gemeindeamt Türnitz
3184 Türnitz, Markt 28
Tel. 02769/82 04
Fax 02769/82 04-4
gemeinde@tuernitz-noe.at 
www.tuernitz.at 

Lust aufs Wandern

Wanderkarte Ost und West mit detaillierten Tourenführer

11€

Kartenbestellung:

Mostviertel Tourismus, Töpperschloss Neubruck, Neubruck 2/10, 3283 Scheibbs, T +43/7482/204 44, info@mostviertel.at, www.mostviertel.at/prospekte